Hotel Bellevue (7+)

Tanzperformance von Compagnie Arcosm | Frankreich | ab 7 Jahren | 50 Minuten

Hotel Bellevue (7+)

Tanzperformance von Compagnie Arcosm | Frankreich | ab 7 Jahren | 50 Minuten

Willkommen im Hotel Bellevue! Es ist Winter und die Lobby ist etwas heruntergekommen. Einige Reisende sind im Begriff abzureisen, aber keine der Türen öffnet sich nach außen. In diesem slapstickartigen Szenario erkunden die Reisenden die Flure des Hotels und finden so unzählige Wege, die es zu entdecken gilt. Sechs Figuren bewegen sich in einer Filmkulisse, dicht gefolgt von einem Kameramann, der in Echtzeit filmt und somit Zugang zur Intimität der Darsteller gewährt, ganz nah an den Körpern und den Bewegungen. Der Tanz ist körperlich und leibhaftig, er jubelt und erweitert die Emotionen. Dieses Stück agiert an der Schnittstelle zwischen Film, Tanz und Theater und bietet immer wieder Überraschungen. Es führt uns auf eine epische Reise voller Intrigen, Spannung und Missverständnisse. Choreographie: Thomas Guerry Drehbuch & Dramaturgie: Thomas Guerry & Bertrand Guerry Regie: Bild Bertrand Guerry Tänzer:innen: Marion Peuta, Margot Rubio oder Noémie Ettlin, Rémi Leblanc-Messager, Thomas Guerry Mit: Fatou Malsert, Bertrand Guerry Lichtgestaltung & Bühnenbild: Olivier Clausse Videoregisseur/ VFX: Florian Martin Originalmusik: Sébastien Blanchon Tonkonzept: Olivier Pfeiffer Kostümdesign: Anne Dumont Tonregisseur auf Tournee: Eric Dutrievoz oder Lucille Gallard Allgemeiner Regisseur: Laurent Bazire oder Daniel Ibanez Mit freundlicher Unterstützung des Institut français.

Termine

Sa 12.02.2022 19:00 Icon Ausverkauft iCal Ort: Tafelhalle
So 13.02.2022 11:00 Icon Karten Verfügbar iCal iCal Ort: Tafelhalle
So 13.02.2022 15:00 Icon Restkarten iCal iCal Ort: Tafelhalle