Kindertheater aus Bayern und Europa in Nürnberg

23. bis 28. Januar 2018

eine Veranstaltung von

Panoptikum 2006

Aus Deutschland und Europa

Teatro del Piccione (Genua / I) & Kikkabù Dans Theater (Amsterdam / NL)
Den Mond essen! (Mi mangio la luna!) (4+)
Tanztheater von Simona Gambaro
Regie: Simona Gambaro
www.teatrodelpiccione.it

Junges Ensemble Stuttgart & Theater en gros et en détail (Zürich / CH)
Platz für den König (5+)
von Peter Rinderknecht & Stephan Lichtensteiger
Regie: Stephan Lichtensteiger
www.jes-stuttgart.de
www.peterrinderknecht.ch

Compagnie Coatimundi (Chateaurenard / F)
Haushalt ver-rückt (Lezard ménagé) (6+)
von Catherine Kremer & Jean-Claude Leportier
Regie: Stefano Fogher
http://cie.coatimundi.perso.neuf.fr/

Junges Ensemble Stuttgart
Nebensache (6+)
von Gitte Kath & Jakob Mendel
Regie: Brigitte Dethier
www.jes-stuttgart.de

Theater Sgaramusch (Schaffhausen / CH)
Wolf unterm Bett (6+)
Wolfsgeschichten von Kindern
Regie: Carol Blanc
www.sgaramusch.ch

Puppentheater Halle (Deutschland)
Kannst Du pfeifen Johanna (7+)
von Ulf Stark
Regie: Frauke Jacobi
www.kulturinsel-halle.de

Replicante Teatro (Aosta / I)
Rotkäppchen (Cappuccetto Rosso) (8+)
von Andrea Damarco, nach dem Märchen von Charles Perrault
Regie: Andrea Damarco, Lilliana Nelva Stellio
www.replicanteteatro.com

NIE - New International Encounter (GB / CZ)
Das Ende von allem (The End of Everything Ever) (12+)
Ensembleproduktion
Regie: Alex Byrne
www.nie-theatre.com

Ultima Thule (Antwerpen / B)
1900 (12+)
von Wim De Wulf, nach der Erzählung „Novecento“ von Alessandro Baricco
Regie: Christophe Ameye
www.ultima-thule.be

Kopergietery (Gent / B)
Beuysband (13+)
nach einer Idee von Johan De Smet
Regie: Johan de Smet
www.kopergietery.be

Aus Nürnberg und Bayern:

Theater Rootslöffel (Nürnberg)
An geht fischen (4+)
Ensembleproduktion
www.rootsloeffel.de

Tristans Kompagnons (Nürnberg)
Was macht das Rot am Donnerstag? (4+)
von Joachim Torbahn
Regie: Ruta Platais
www.thalias-kompagnons.de

Theater Lanzelot (Nürnberg)
Der Geist im Glas (6+)
von Thomas Witte & Carlos Gundermann
nach einem Märchen der Brüder Grimm
Regie: Thomas Witte
www.theater-lanzelot.de

Das Papiertheater (Nürnberg)
Kostprobe 1 – Papier schmeckt weiß (6+)
frei nach einem skandinavischen Volksmärchen
Idee: Johannes Volkmann
www.daspapiertheater.de

Theater Salz und Pfeffer (Nürnberg)
Olaf der Elch (7+)
nach dem Buch von Volker Kriegel
Regie: Tristan Vogt
www.salzundpfeffer-theater.de

Theater Mummpitz (Nürnberg)
Hodder, der Nachtschwärmer (8+)
für die Bühne bearbeitet von Bettina Wegenast,
nach dem Kinderbuch von Bjarne Reuter
Regie: Andrea Maria Erl
www.theater-mummpitz.de

Theater Pfütze (Nürnberg)
PARZIVAL. Ritter, Ritter, Ritter! (8+)
von Horst Hawemann und dem Ensemble
Regie: Horst Hawemann
www.theater-pfuetze.de

Theater EigenArt (Neuhaus)
Die Odyssee - in einer Stunde (10+)
von Bruno Stori, aus dem Italienischen von Brigitte Korn-Wimmer, bairische Dialektfassung von Joseph Berlinger
Regie: Joseph Berlinger
www.theatereigenart.de

 

 

 

 

Cie. Coatimundi: Haushalt ver-rückt (Lézard ménagé)

Teatro del Piccione & Kikkabù Dans Theater:

Den Mond essen! (Mi mangio la luna!)

Kopergietery: Beuysband

Replicante Teatro: Rotkäppchen (Cappuccetto Rosso)

Theater Salz und Pfeffer: Olaf, der Elch

JES - Junges Ensemble Stuttgart & Theater en gros et en détail: Platz für den König